Fundstücke:

Aktuelle Nachrichten

Quelle: Lokales-Geilenkirchen-RSS

Arbeiterwohlfahrt vollzieht Schritt in die Zukunft
?Die Eröffnungsfeier eines neuen Gebäudes ist immer ein Zeichen von Aufbruchstimmung?, erklärte AWO-Kreisvorsitzender Bernd Reibel am Freitag, als das neue AWO-Gebäude in Heinsberg an der Propst-Krüppel-Straße ? direkt hinter dem bestehenden AWO-Altenzentrum an der Siemensstraße ? offiziell seiner Bestimmung übergeben wurde. ..
Appell für ein vereintes Europa
Am 25. März 1957 unterzeichneten Belgien, die Bundesrepublik Deutschland, Frankreich, Italien, Luxemburg und die Niederlande in Rom die ?Römischen Verträge?. Damit traten zum 1. Januar 1958 in Kraft: der EWG-Vertrag, mit dem die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) errichtet wurde, der EURATOM-Vertrag, mit dem die Europäische Atomgemeinschaft (EURATOM) gegründet wurde, und das Abkommen über gemeinsame Organe für die Europäischen Gemeinschaften...
BMW-Diebstähle: Serie reißt schlagartig ab
Die BMW-Diebstahlserie im Kreis Heinsberg ist schlagartig abgerissen. Wie Polizeisprecher Karl-Heinz Frenken unserer Zeitung am Freitag auf Nachfrage bestätigte, ist seit dem 26. Februar, also seit fast einem Monat, kein BMW mehr gestohlen worden, auch Versuche wurden der Polizei nicht mehr angezeigt...
DLRG freut sich auf Dienst im Schwimmbad
Dank für ehrenamtlichen Einsatz der Aktiven und zahlreiche Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft. Zwei Dinge dürften Dietmar Schiffers als Ortsgruppenbeauftragten der DLRG in Geilenkirchen besonders gefreut haben...
Feuerwehr Gangelt: Ein Großbrand, technische Hilfe und Aufklärung
Jahresrückblick der acht Löscheinheiten der Feuerwehr Gangelt: Das Jahr 2016 war für die Feuerwehr Gangelt sehr ereignisreich. 186 aktive Feuerwehrkameradinnen und ?kameraden, sieben mehr als im Vorjahr, stellten in acht Löscheinheiten den Brandschutz in der Gemeinde Gangelt sicher...
Vortrag: Zukunft des Islam im Blick
Der islamkritische Aufklärer Hamed Abdel-Samad besucht am Donnerstag, 4. Mai, um 19.30 Uhr, die Anita-Lichtenstein-Gesamtschule Geilenkirchen. Er ist im Rahmen seiner Vortragsreihe zum Buch ?Ist der Islam noch zu retten? zu Gast. Das Buch hat er zusammen mit Mouhanad Khorchide, islamischer Theologe und Soziologe, geschrieben...
Rückblick: Eine kleine Hecke, die für jede Menge Streit sorgte
Aus heutiger Sicht betrachtet hätte man sich die ganze Nummer auch einfach sparen können, aber im Nachhinein sagt sich das natürlich immer so leicht, gerade wenn man nur Zuschauer war. Ein Streit, der in Geilenkirchen im vergangenen Sommer ebenso lautstark wie öffentlich geführt wurde, ist nun still und leise vor dem Aachener Landgericht mit einem Vergleich beigelegt worden. ..
Motto lautet: ?Kreis Heinsberg zeigt Herz?
?Sie erwartet einiges Nachdenkenswertes, aber auch unterhaltsame Musik, und ich bin zuversichtlich, dass wir da den richtigen Mix gefunden haben.? Mit diesen einführende Worten begrüßte Heinrich Moers im Namen des Rotary-Clubs Heinsberg die vielen Besucher im Selfkantdom in Heinsberg zum Auftakt der diesjährigen Aktion unter dem Motto ?Kreis Heinsberg zeigt Herz?...
Bau- und Umweltausschuss: Nachhaltigkeit, Baugebiete und die Kiebitze
Nachhaltigkeit war ein Thema im Bau- und Umweltausschuss der Gemeinde Gangelt. Die Ausschussmitglieder befassten sich mit der Frage, wie man Papier sparen könne. In Zeiten der Digitalisierung möge die Verwaltung doch den Versand der Sitzungsunterlagen so gestalten, dass nur die wirklich notwendigen Blätter mit Tagesordnung, Sitzungsvorlage und Karten verschickt werden. ..
Die Freien Demokraten starten in den Wahlkampf
?Wir werden die drittstärkste Partei in Nordrhein-Westfalen.? Mit dieser klaren Zielsetzung stimmte der stellvertretende Fraktionsvorsitzende und integrationspolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Dr. Joachim Stamp, seine Parteifreunde beim FPD-Kreisparteitag in der Stadthalle (Begegnungsstätte) in Heinsberg auf die Landtagswahl am 14. Mai ein...
Anmeldezahlen an städtischen Schulen
Die aktuellen Anmeldezahlen für die städtischen Schulen legte die Verwaltung ebenfalls in der Ausschussitzung am Dienstag vor...
Sanierungskonzept: Jugendliche sollen Bolzplätze behalten
Das Entwicklungs- und Sanierungskonzept für die Sportfreianlagen der Stadt ist auf den Weg gebracht. Der Verwaltungsvorlage mit einem überarbeiteten Konzept stimmte der Ausschuss für Bildung, Soziales, Sport und Kultur am Dienstag ohne Gegenstimmen zu...
Runder Tisch befasst sich mit der psychischen Traumatisierung
Im Heinsberger Kreishaus hörten die Teilnehmer vom Runden Tisch gegen häusliche Gewalt und sexuellen Missbrauch einen Fachvortrag der Diplom-Psychologin Claudia Radermacher-Lamberty von der Caritas-Familienberatung Aachen. ..
Schulkinder pflanzen 1800 Rotbuchen
Die Spaziergänger im Raum Wegberg-Arsbeck können sich künftig an einem neuen Waldstück erfreuen. Am Waldrand des nahe gelegenen Burghofwegs stehen 1800 frische Rotbuchen-Setzlinge. Mädchen und Jungen der Erich-Kästner-Grundschule aus Wegberg sowie der Basisschool De Berensprong aus dem niederländischen Herkenbosch haben die Pflanzen gesetzt. ..
Tihange-Broschüre ?ein gutes Ergebnis?
Was passiert bei einem Unfall im Atomkraftwerk Tihange? Welche Auswirkungen gibt es für die Bevölkerung in der Umgebung des Kernkraftwerkes? Welche Verhaltensregeln und Schutzmaßnahmen werden empfohlen? Antworten auf diese Fragen und weitere nützliche Informationen hält eine neue Broschüre bereit, die nach Mitteilung des Kreises Heinsberg ab sofort online unter www.kreis-heinsberg.de als Download verfügbar ist. ..
?Skyfall?: Songs mit Herzblut und Seele
Die ?Adele Tribute Show?, präsentiert von ?Skyfall?, gastiert am Samstag, 1. April, in der Rockfabrik, Borsigstraße 7, in Übach-Palenberg. Beginn des Konzerts ist um 21.15 Uhr, Einlass schon um 20 Uhr...
Misereorsonntag: ?Lasst die guten Ideen wachsen?
Die katholische Kirche in Deutschland begeht am 2. April den Misereor-Sonntag. An diesem Tag feiert die katholische Pfarrgemeinde Geilenkirchen um 11 Uhr in St. Marien und am Vorabend um 17.15 Uhr in Hünshoven, zwei Gottesdienste, die vom Missionsausschuss des Pfarreirates vorbereitet wurden...
Neues Hallenbad eröffnet mit Poolparty und neuen Preisen
Nach vier Jahren der Planung und der Bauarbeiten ist für das neue Hallenbad in Geilenkirchen ein vielversprechender Start in Sicht. Für die Verwaltung teilte Gort Houben dem Ausschuss für Bildung, Soziales, Sport und Kultur mit, dass die Eröffnung für den 10. Juni festgesetzt worden ist...
Eine schmucke Brücke führt wieder über das Beeckfließ
Der idyllische Ort Beeck wurde beim Bundeswettbewerb ?Unser Dorf soll schöner werden? in der Vergangenheit mehrfach ausgezeichnet. Gold- und Silberplakette sind der Lohn für das Engagement der hier lebenden Menschen für ihren Heimatort...
Geilenkirchens Bibliothek ist längst eine Mediathek
Obwohl es eng wurde beim Besuch des Ausschusses für Bildung, Soziales, Sport und Kultur in der Stadtbücherei, konnten sich die Ausschussmitglieder bei ihrem kurzen Rundgang davon überzeugen, dass die Feststellung von Büchereileiterin Antonia Zaharanski (?Aufenthaltsqualität ist ein wichtiger Aspekt für uns?) zutrifft. ..